Camping Sand bei Kehl

Der Platz liegt am Ortsrand von Sand. Die Anfahrt geht durch das Wohngebiet. Der Platz besteht im wesentlichen aus einer Wiese, die durch Hecken und Büsche unterteilt ist. Die Stellplätze sind teils parzelliert. Die Betreiber verdienen fünf Sterne für die Freundlichkeit. Der Gebäckservice ist exzellent. Die Sanitäranlagen sind alt, aber sehr gepflegt und absolut ausreichend. Einkaufsmöglichkeiten vor Ort sind nicht vorhanden, das Restaurant am Platz ist geschlossen. Im Ort gibt es eine gute Wirtschaft. Ideale Lage in der Nähe der Autobahn, deren Lärm allerdings ein Nachteil ist, ebenso die frühe Schließzeit der Einfahrt um 21:00 Uhr. Dennoch absolut empfehlenswert. 
Infos zum Platz finden Sie [hier].

 

Camping de la Croze Châtel-Guyon

Sehr ruhiger Platz an einem Berghang. Wiesenboden mit altem Baumbestand. Sanitäranlagen etwas knapp bemessen, aber sehr sauber. Sehr freundliche Betreiber. Kleine Snackbar, wo mit Liebe gekocht wird. Frische Backwaren am Morgen. Kleines Schwimmbad sorgt für Entspannung. Platzzufahrt mit Spitzkehre und kurzem steilen Anstieg mit Gefahr des Aufsetzens. Nur wenige Minuten zur Autobahn. Als reiner Übernachtungsplatz fast zu schade. 
Infos zum Platz finden Sie [hier].

Camping de Bordeaux Lac

Der Platz liegt um mehrere Weiher herum unter Laubbäumen und ist zumindest nachts sehr ruhig. Vor dem Platz gibt es eine Bushaltestelle und den Einstieg in das Radwegenetz von Bordeaux. Zur Tram sind es etwa 15 Minuten Gehzeit. Die Stellplätze sind parzelliert und auch nummeriert, dies aber nur im Plan, was die Suche nach dem zugewiesenen Platz erschwert. Der Platz verfügt über einen kleinen Laden, ein Restaurant und einen kleinen Pool. Die Wege zur Wasserstelle und zur Toilettenentleerung sind sehr weit. Für die Stromversorgung ist vereinzelt viel Kabel erforderlich. Für Besuche in Bordeaux aufgrund seiner Lage absolut zu empfehlen.
Infos zum Platz finden Sie [hier].

Camping municipal Les Sablères - Vieux Boucau

Der Platz liegt sehr ruhig direkt hinter einer Düne. Die Stellplätze sind parzelliert, eben und großteils mit Gras bewachsen und teils schattig unter altem Baumbestand. Die Sanitäranlagen sind ausreichend und sauber. Teils lange Wege zur Wasserversorgung und zu den Entsorgungseinrichtungen. Nachts sehr ruhig, gelegentlich Geräuschkulisse durch Veranstaltungen im Ort, die aber gegen 23 Uhr enden. Für Ausflüge mit dem Fahrrad in die Umgebung oder nach Biarritz und San Sebastian bestens geeignet. In der Hauptsaison ist Reservierung unbedingt notwendig. Das WLAN ist dem Ansturm nicht gewachsen.
Infos zum Platz finden Sie [hier]

Camping de Gourjade Castres

Der Platz liegt direkt am Stadtrand von Castres in einem Freizeitpark mit Golfplatz an einem Fluß. Die Stellplätze sind mit Gras bewachsen, liegen zum Teil unter großen Bäumen. Der Platz ist in regelrechte XXL-Parzellen unterteilt. Wasser- und Stromanschlüsse sind ausreichend in unmittelbarer Stellplatznähe vorhanden. Die Sanitäranlagen sind ausreichend und sauber. Kleines Restaurant und Pool am Platz. Reservierung gratis. Absolut ruhige Lage.
Infos zum Platz finden Sie [hier].

Camping Les Cigales Cassis

Der Platz liegt oberhalb der Stadt Cassis. Die Stellplätze sind steinig und teils uneben, durch kleine Hecken parzelliert, die zwar nett aussehen, aber beim Rangieren mit größeren Fahrzeugen hinderlich sind. Die Sanitäranlagen sind ausreichend und sauber. Das kleine Restaurant bietet einfache Speisen an. Ausreichend Stromkabel sollte man ebenso dabeihaben, wie Stahlnägel für das Zelt. An der Rezeption wird sehr gut Englisch gesprochen und sehr freundlich Auskunft erteilt. Direkt am Eingang ist eine Bushaltestelle. Einziger Nachteil ist die zeitweise stark befahrene und daher laute Straße, die unmittelbar am Platz vorbeiführt.
Infos zum Platz finden Sie [hier].

Camping Parco al Po Cremona

Der Platz liegt am Stadtrand von Cremona am Rand eines Freizeitparks am Po. Abgerechnet wird stundenweise wie im Parkhaus. Bei der Einfahrt zieht man eine Karte und bezahlt bei der Ausfahrt. Dies gilt übrigens auch bei Ausflügen mit dem Auto, was bedeutet, daß man nur die Zeit bezahlt, die man auf dem Platz verbringt. In die Innenstadt ist es etwa ein Kilometer. Mit dem Fahrrad kann man problemlos ins Grüne oder in die Stadt fahren. Der Platz ist sehr ruhig. Stromanschluß an jedem Platz, Wasserzapfstellen sind über den Platz verteilt. Ebenes Wiesengelände zum Teil schattig durch niedrige Bäume oder auf fünf Stellplätzen durch zeltähnliche Überdachungen. Die Sanitäranlagen sind knapp bemessen, jedoch stets sauber. Das Duschen mit Prepaidsystem ist etwas umständlich und gewöhnungsbedürftig. Als Übernachtungsplatz durch die Nähe zur Autobahn sehr zu empfehlen. 
Infos zum Platz finden Sie [hier].

Camping Seespitz Walchsee

Der Platz liegt direkt am Walchsee und ist terrassenförmig angelegt, so daß man von jedem Stellplatz Seeblick hat. Die sanitären Anlagen sind sauber und ausreichend. Die Stellplatztiefe ist teilweise so knapp, daß man kein Vorzelt aufstellen kann. Die Anschlüsse für Strom, Wasser und die Abwasserentleerung sind in der Mitte der jeweiligen Terrasse angeordnet, so daß man mitunter viel Kabel braucht. Die Rezeption öffnet spät und schließt früh. Das Platzrestaurant macht keinen besonderen Eindruck, der Online-Semmelservice ist umständlich und teuer. Nächste Einkaufsmöglichkeit ist der Spar etwa einen Kilometer entfernt. Womit der hohe Übernachtungspreis von rund 35 Euro für einen schönen, aber ansonsten eher durchschnittlichen Platz gerechtfertigt wird, erschließt sich nicht. Wir waren nur da, weil wir einen Gutschein hatten. 
Infos zum Platz finden Sie [hier].