Kamp Slapić - Duga Resa

Idyllisch an der Mrežnica bei Karlovac sehr ruhig gelegen. Restaurant mit sehr guter regionaler Küche. Stellplätze parzelliert, teilweise unter Bäumen auf einer Wiese. Neu ist ein Pool bei den Mietunterkünften. Personal sehr freundlich und mehrsprachig. Sanitäranlagen sehr sauber. Aufgrund seiner Lage ist der Platz bestens als Etappenziel bei der Fahrt in den Süden geeignet.
Nähere Infos zum Platz finden Sie [hier]

Kamp Big Bear Babin Potok

Neuer Platz südlich des Nationalparks Plitvice. Obwohl direkt an der Hauptstraße gelegen, sehr ruhig. 50 gekieste Stellplätze mit Rasenflächen, Mietunterkünfte in separatem Platzteil, Sanitärgebäude sehr gut ausgestattet und sehr gepflegt. WLAN- und Mobilfunkversorgung stellplatzabhängig sehr schwankend, Personal sehr freundlich, großes und gutes Restaurant am Platz, einziges Manko: Die Toiletten- und Abwasserentsorgungsstelle ist ein Loch im Boden ohne jeglichen Wetterschutz oder Ablagemöglichkeit.
Nächste Einkaufsmöglichkeit in 5 km, ca. 15 Minuten zur Autobahn, ideal für Ausflüge in den Nationalpark und aufgrund der Lage nicht so voll, wie die Plätze im Nordosten des Parks.
Nähere Infos zum Platz finden Sie [hier]

Camping Ramsbacher Rennweg

Wiesengrundstück mit durch Hecken getrennten, parzellierten Stellplätzen. Äußerst ruhige Lage. Ideal als Zwischenstopp auf der Tauernautobahn oder auch zum Wandern. Nur drei Wasserzapfstellen im Freien. Camperstüberl bietet Speisen zum Abholen. Sehr gemütlicher, ruhiger und preiswerter Platz am Ortsende. 
Nähere Infos zum Platz finden Sie [hier]

Landgasthof Kastlhof Riedenburg

Zwischen Staatsstraße und Altmühl gelegen, verfügt der Platz über großzügige Wiesenstellplätze in mehreren Ebenen. Trotz unmittelbarer Straßennähe sehr ruhig. Idealer Ausgangspunkt für Radtouren, da der Altmühlradweg direkt am Platz vorbeiführt. Gaststätte am Platz bietet auch sehr guten Semmelservice an. Nächste Einkaufsmöglichkeit ca. 2 km entfernt. Sanitäranlagen sehr sauber, aber renovierungsbedürftig und bei starker Belegung eher unterdimensioniert. Statt WLAN gibt es eine Telefonzelle, an der man sich anrufen lassen kann. Camping pur ohne großem Schnickschnack aber dafür mit viel Charme und netten Betreibern. Für einen Wochenendaufenthalt mit Radltour in jedem Fall zu empfehlen.
Nähere Infos zum Platz finden Sie [hier]